Menu Burger
Menu Burger
facebook

logo Peppmeier

logo Clos de Chamaley

  •  
  •  
  •  
  •  
  1.  
  2.  
  3.  
  4.  

Das Weingut Clos de Chamaley befindet sich im Lavaux-Gebiet, das 2007 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Wir bearbeiten 3,5 Hektaren, vorwiegend Chasselas-Trauben, die in dieser Lage, wie kaum eine andere Rebsorte es verstehen das Terroir auf dem sie wachsen zu widerspiegeln. Wir haben ebenfalls Sylvaner, Pinot Gris und Pinot Noir angebaut. Aus diesen Rebsorten können wir Ihnen sieben Spezialitäten zur Degustation präsentieren.

Das Weingut besteht seit 4 Generationen: Unser Urgrossvater hat das Weingut erschafft und angebaut in Goblet-Kultur. Unser Grossvater hat den Weinkeller gebaut und den Weinbau weiterentwickelt. Unser Vater hat die Anbaumethoden geändert, die integrierte Produktion und die Spezialitäten eingeführt. Und „wir“ Nathalie und Joëlle bearbeiten zusammen die Reben im Respekt der Natur. Das Schneiden des Rebenholzes im Winter, die manuellen Blätterarbeiten, das Rausschneiden, die manuelle Ernte, all diese Arbeiten haben eine direkte Einwirkung auf die Weinqualität. Ebenfalls die Erdarbeiten und das Grasbewachsen der Erde gewähren einen gesunden, natürlichen Boden. Wetterbedingte, überlegte und gezielte Spritzungen ermöglichen eine gesunde Ernte und eine problemlose Kelterung. Wir pflegen das Ökosystem „Rebberg“ ganzheitlich und nachhaltig – im Einklang mit der Natur für die Natur.